Menu

Bei dem überragenden 3:0 Heimerfolg des SC Freiburgs gegen RB Leipzig am 08.12.18 hat der Kreisjugendring Breisgau-Hochschwarzwald eine Pfandsammelaktion im Schwarzwald-Stadion durchgeführt. An der Aktion haben sich Jugendliche aus unseren Mitgliederverbänden und Vertreter*innen des Kreisjugendrings beteiligt.

Verteilt auf die vier Tribünen haben wir das Spiel verfolgt. In der Halbzeit und nach dem Spiel war dann unser Einsatz gefragt: Mit Taschen und Kisten bestückt haben wir die Getränkebecher der spendefreudigen Zuschauer gesammelt. Nach dem Spiel haben wir die rund 3.000 Becher sortiert, gestapelt und gezählt.

Wir bedanken uns bei Tobias Rauber und Niklas Ziegler vom SC Freiburg für die Möglichkeit diese grandiose Aktion im Schwarzwald-Stadion durchführen zu können. Ein weiterer Dank geht natürlich an alle fleißigen Sammler und Sammlerinnen, die sich bei Kälte und Wind für den Kreisjugendring engagiert haben - VIELEN DANK!!!

Infos auf der Seite des SC Freiburg findet ihr hier.

Den Erlös der Pfandsammelaktion wird der Kreisjugendring direkt an Jugendgruppen im Landkreis weitergeben: Mit dem Sonderfonds Jugend wird der Kreisjugendring in 2019 Jugendgruppen bezuschussen, die besonders innovative Projekte vorhaben, die sich durch ein außergewöhnliches soziales Engagement auszeichnen oder die aufgrund einer Notsituation Schwierigkeiten haben, ihre Angebote für Kinder und Jugendliche wie gewohnt durchzuführen.