Menu

Laut einer Studie des Wissenschaftszentrums Berlin haben 85% der Vereine Schwierigkeiten Nachwuchs
für ihre Leitungsgremien zu finden. In jedem zweiten Verein gibt es kein Vorstandsmitglied unter 30 Jahren.

Wie sind Jugendliche für ein Engagement in Vereinen und Verbänden motivierbar? Wie passt unser Angebot
zur Generation Smartphone? Wie erreichen wir neue Interessenten mit unserem Angebot? Welche Methoden
zur Erreichung von Jugendlichen haben sich bewährt?

An den drei Thementagen analysieren wir die aktuelle Situation in den Vereinen und erarbeiten Strategien zur
Weiterentwicklung ihrer Jugendarbeit. Dabei beschäftigen wir uns mit folgenden Themenfeldern:

22.09.18 Programm, Angebot und Zielgruppen
Was bieten wir Jugendlichen?
Was macht unser Angebot interessant?
Was wollen wir sein und bleiben, wo wollen wir uns öffnen und auf Neues einlassen?
Wie können wir unser Angebot entwickeln und neu ausrichten?

Ort: Vereinsheim, Schulstr. 17, Gottenheim


13.10.18 Personal, Leitung und Nachwuchs
Wer leitet unsere Jugendarbeit?
Wie findet die Leitung statt, wie ist sie strukturiert?
Wie können wir die Aufgabe für Nachrücker attraktiv gestalten?
Wen gilt es dabei zu fördern, womit und ab welchem Alter?

Ort: Haus der Vereine, Im Gewerbepark 2, Stegen


03.11.18 Öffentlichkeitsarbeit, Social Media und PR Kampagnen
Wie treten wir nach außen auf, wo und wie finden Jugendliche unser Angebot?
Wie funktioniert gute Pressearbeit?
Wie erreichen wir Jugendliche im Internet?
Mit welche Kampagnen - online und offline - machen wir auf uns aufmerksam?  

Referent: Sebastian Wolfrum, Redakteur der Badischen Zeitung

Ort: Kita Sonnenwiese, Sonnenwiese 29, Gundelfingen-Wildtal


Die Veranstaltungen finden jeweils von 09:30 bis 16:30 statt. Die Teilnahme an einzelnen Terminen ist möglich.
Für Mitglieder des Kreisjugendrings ist die Teilnahme frei, für Nichtmitglieder berechnen wir 20 € pro Tag.

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Rückfragen:  
Andreas Kern l Tel: 0163 – 2124779 l Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aufgrund der großen Nachfrage veranstaltet der Kreisjugendring Breisgau Hochschwarzwald
eine eigene Fortbildung zum Thema Datenschutz. Ziel der Fortbildung ist es, Jugendverbände und -vereine
über die gesetzlichen Änderungen sowie deren praktische Umsetzung zu informieren. Unser Referent
erläutert die wichtigsten Neuregelungen und beantwortet Fragen, die die Teilnehmenden mitbringen.

Termin: Montag, 16.07.2018. Einlass 17:30, Beginn 18:00, Ende 22:00

Ort: Gemeindesaal St Peter und Paul, Kirchstr. 1a - 79258 Hartheim

Teilnahmebeitrag: 10 € Teilnahmebeitrag pro Person, bei Einlass in bar

Anmeldung & Rückfragen: Anmeldung erforderlich! Bitte per E-Mail mit Name, Verein und
Anzahl der teilnehmenden Personen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Weitere Informationen zur Veranstaltung findet ihr in unserem Kalender: www.kjr-bhs.de/termine

Hier findet ihr einen Artikel der Badischen Zeitung zu unserer Fortbildung.

logo kjr gelb

Liebe Mitgliedsverbände des Kreisjugendrings Breisgau-Hochschwarzwald,
liebe Interessenten!

Hiermit laden wir euch herzlich ein zu unserer nächsten Mitgliederversammlung am

Montag, 11.06.2018 um 19.30 Uhr in Bad Krozingen.

Gerne könnt ihr Themenvorschläge bis 28.05. einreichen, dafür
schickt bitte eine Mail an Andreas Kern: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 

...::: Juleica Schulung 2018 :::...

Du bist Gruppenleiter*in und möchtest auch die Jugendleitercard (Juleica)? Dann bist du bei uns richtig! Wir machen dich fit als Jugendleiter*in von Feriencamps und Gruppenfreizeiten. 

Du willst in deinem Ort oder Verein selbst etwas bewegen? Super! Bei uns lernst du wie du eigene Projekte entwickelst und sie schrittweise in die Tat umsetzt.

Du bist unsicher wie du bei Konflikten in deiner Gruppe reagieren sollst? Kein Problem!
Gemeinsam erarbeiten wir Möglichkeiten wie du solche Situationen souverän meisterst.

Inhalte der Juleica Schulung:

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Anleitung von Gruppen
  • Kommunikation und Konflikte
  • Teamübungen und Gruppenspiele
  • Projektmanagement
  • Aufsichtspflicht und Jugendschutz
  • Vereine und Verbände

Termine:

  • Modul 1: 20.-22.04.2018    
  • Modul 2: 23.06.2018           
  • Modul 3: 06.-08.07.2018    

Die Module 1 und 3 finden im Gruppenhaus Refugio in Wieden statt, Modul 2 in Freiburg. Die Anmeldung umfasst alle drei Module.

Teilnahmegebühr: Für Mitglieder des Kreis- oder Stadtjugendrings 80€, für Nicht-Mitglieder 120€.

Anmeldeschluss: Sonntag, 18.03.2018

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Rückfragen per mail oder: 0163-2124779

...::: ZMF Konzertkarten zu gewinnen :::...
Unter allen Teilnehmer*innen verlosen wir 2 Konzertkarten für das Zelt Musik Festival in Freiburg .

Pressespiegel: Artikel zu unserer Juleica Schulung sind erschienen in der Badischen Zeitung, im Hochschwarzwald Kurier und im Dreisamtäler
 


Mit Andreas Kern haben wir zum 1. Oktober 2017 ein hauptamtlichen Bildungsreferenten in Teilzeit eingestellt. Schwerpunkt seiner Tätigkeit wird die Stärkung der verbandlichen Jugendarbeit im Kreis sein, insbesondere die unserer ehrenamtlich geführten Mitgliedsvereine und –verbände.  Bei der Mitgliederversammlung am 5. Dezember 2017 in Bad Krozingen hat Andreas sich unseren Mitgliedern vorgestellt. Hier findet ihr einen Beitrag dazu aus der Badischen Zeitung.